Deutschland-Road-Show 2016 – Mack Dentaltechnik kommt zu Ihnen!


Mack Dentaltechnik macht sich auf den Weg um auch in Ihre Nähe zu kommen! Wir laden Sie recht herzlich ein, eine unserer Roadshow-Stationen zu besuchen und Mack Dentaltechnik und unsere Dienstleistungen ganz persönlich kennen zu lernen!


Freuen Sie sich auf einen informationsreichen Nachmittag: Neben der persönlichen Vorstellung des Familienunternehmens Mack mit seinem branchenübergreifenden Fertigungs-Know-How lernen Sie unser breites Leistungsspektrum und den feinen Mack-Unterschied kennen.

Danach folgen praktische Tipps und Tricks zur unkomplizierten Datenerstellung und den Workflow für eine technisch perfekte, schnelle und verlässliche Fertigung Ihrer Dental-Arbeiten bei Mack.

Zudem erhalten Sie einen Ausblick in die Zukunft der Fertigung im Dentalbereich, etwa mit neuen Materialen sowie mit additiven Fertigungstechniken!

Gerne würden wir den Abend mit Ihnen bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen!

Das Tagesprogramm


  • 15 Uhr – Begrüßung & Vorstellung der Mack Gruppe

    mit Überblick in alle Fertigungsbereiche

  • 15.30 – 16.30 Uhr – Der Mack-Unterschied

    Dienstleistungsspektrum von Fertigung bis Service

  • 17 Uhr – Tipps und Tricks für den perfekten Workflow

    Der schnellste Weg zur perfekt gefertigten Dental-Arbeit bei Mack

  • 18 – 18.30 Uhr – Ausblick in die Zukunft der Dentaltechnik

    Von neuen Materialien bis zu additiver Fertigung

  • ab 19 Uhr – Abendessen und Ausklang

    Austausch in persönlicher Runde


9x von 21. September bis 5. November


* An den Dentaurum Implantologie-Fachtagen nehmen wir als Industrie-Aussteller teil. Es findet nicht das übliche Programm der Roadshow statt!

Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihnen vor Ort begrüßen zu dürfen!
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Aus unserer Fertigung nach ganz Deutschland ...



Mit auf Tour:
Der Mack Porsche 356

Der Mack Porsche 356 ist auf jeder Veranstaltung Blickfang und Gesprächsthema, und auch bei der Roadshow mit auf Tour.

Material: Aluminium
Gewicht: 47 kg
Rohmaße: 800x400x300mm, 259kg
Fräszeit: 42 Stunden
Verwendete Werkzeuge: 32


Teilnahme & Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen pro Veranstaltung beschränkt – wir bitten um Anmeldung! Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldeformular